Veronika Kranich: Theaterstück der berühmten mexikanischen Malerin Frida Kahlo.

veronika-kranichveronika-kranichkranich1kranichVeronika Kranich führt am Samstag, dem 12. Dezember, in dem wieder eröffneten Theater im Zimmer in Hamburg-Harvestehude (Alterchaussee 30), dieses bedeutsame Theaterstück zu der bekanntesten Malerin Mexikos (1907-1954) auf. Jeder, der die von Mittelamerika ausgehenden Wirkungen unserer Zeit verstehen will, sollte dieses Stück, und die eindrucksvolle Interpretin Veronika Kranich nicht verpassen. Das Drama des Lebens dieser beeindruckenden Frida Kahlo gehört in das Zentrum unserer Aufmerksamkeit, erschließen sich uns doch, über den allgemeinen Trend, seit geraumer Zeit auch Leistungen und Werk vieler bedeutender Frauen in unserem kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Erleben.

weiter: http://www.veronikakranich.de/
http://www.forumfilm.eu

Be Sociable, Share!

    One Response to “Veronika Kranich: Theaterstück der berühmten mexikanischen Malerin Frida Kahlo.”

    1. forum sagt:

      Unbedingt ansehen. Ein Kleinod der Hamburger Bühnenkunst. Arriviert von Grundauf und in der großen Tradition der Hamburger Bühnen der 60iger Jahre (Gruündgens/Monk) stehend. Auf ein Neues. Gerda Gmelien würde sich freuen.

    Leave a Reply

    You must be logged in to post a comment.